Automatisierung

Solutions automatisées REP : Produktionsschritte und -verfahren
REP Lösungen für automatisierte Systeme

Gratfreies LSR-Spritzgießverfahren

Production Steps and Process

 

Unter Berücksichtigung der Anforderungen unserer Kunden setzen wir unsere Entwicklungsarbeiten fort, indem wir schlüsselfertige Lösungen anbieten, die auf aktuelle Problematiken antworten: Umstellung der industriellen Produktion auf nachhaltige Entwicklung.

 

Der auf dieser Anlage zur Fertigung von Brennstoffzellendichtungen vorgeführte Prozess ist für ein standardmäßig entwickeltes, leicht konfigurierbares Anlagenkonzept ausgelegt, das an unterschiedliche Anwendungen angepasst werden kann.

 

Anhand dieses Beispiels zeigt REP über die Automation hinaus ihren Wunsch, zur nachhaltigen Entwicklung beitragen zu wollen: Übergang in die E-Mobilität mit Wasserstoff, rückstandsfreie Spritzgießprozesse, energieeffiziente Lösungen, flexible, wiederverwertbare Mittel für eine lange Lebensdauer.

Ein voll automatischer Prozess!

Vorteile:

Hochtechnologische Konfiguration

  • Anpassung an technisch anspruchsvolle Prozesse
  • Gratfreier Spritzguss ohne Gummirückstände
    • Perfekte und gleichmäßige Verriegelung auf der gesamten Fläche
    • Wartungsfrei und dauerhaft im Laufe der Zeit
  • Große Spritzgenauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Stabilität und Wiederholbarkeit für optimale Automatisierung
  • Niedriger Energieverbrauch (Servomotor - Isolation)

Eine 100 % robotergesteuerte Automatikproduktion

  • „Plug & Automate“ Konzept
    • Schnell installiert
    • Äußerst flexibel
  • Laden der Einlegeteile
  • Oberflächenaktivierung mittels Plasma
  • Entformen und Aufnahme der Teile
  • Sichtkontrolle zur Überprüfung der Teilekonformität

 

Ausrüstung 

Anwendungsbeispiel

V410 Extended – 50 cm3 LSR

  • Automatisch gesteuerte REP-Anlage
  • LSR-Dosiersystem
  • Flashless-Werkzeug, 1 Nest
  • KKB mit 4 Verschlussdüsen

  

 LSR-Brennstoffzellendichtung

  • Maße des Einlegeteils: 290 x 160 mm (Dicke 0,1 mm)
  • Spezial-Edelstahl
  • Umspritzen der Dichtung
  • Dünne Dichtungsdicke
  • LSR-Volumen der Dichtung: 3,1 cm3

Schauen Sie sich die Videovorführung an:
 

 Laden Sie die Broschüre herunter:


 

Unser Motto: Uns an alle Verfahrenstechniken anpassen

Partner auf ihrem Gebiet


REP ist dank eines breiten Lösungsangebots und eines Netzwerks bestehend aus fachkundigen und erfahrenen Partnern Ihr Integrator für die schlüsselfertige Umsetzung von technisch abgestimmten Lösungen.

Im Rahmen unserer Automatikanlage zur Fertigung von Brennstoffzellendichtungen haben wir mit folgenden Fachunternehmen gearbeitet:


LSR-Dosiersystem

 

Flashless-Werkzeug

                                                                 

Oberflächenaktivierung mittels Plasma

 

LSR

 

Kaltkanalblock mit Verschlussdüsen

 

Automatisch gesteuerte Anlage
         

 

 

Unsere Lösungen für Anlagen- und Prozessautomation ermöglichen es Ihnen, Ihre Produktivität zu steigern und die Leistung ihrer Herstellungsverfahren zu verbessern.

Wir würden uns freuen, mit Ihnen über alle Ihre Bedürfnisse zu sprechen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!